NARZISS UND GOLDMUND

nach dem Weltbestseller von Hermann Hesse

Synopsis

Als Kinder lernen sich Narziss und Goldmund im Kloster kennen. Zwischen den beiden ungleichen Klosterschülern entwickelt sich eine besondere Freundschaft. Sie finden im jeweils anderen ihren natürlichen Gegenpol, sind beide zerissen und auf der Suche nach Vollkommenheit.

Goldmund erkennt, dass die auf Innerlichkeit ausgerichtete Lebensperspektive des Klosters nicht seinen Bedürfnissen entspricht. Er begibt sich auf die Suche nach seiner Herkunft, auf eine Reise voller Abenteuer. Narziss, für die Hinwendung zum Glauben seit jeher bestimmt, findet seine Erfüllung im Kloster. Ihre Freundschaft aber überwindet alle Gegensätze.

 

Trailer

Bilder

Darsteller

Narziss

Jannis Niewöhner

Goldmund

Sabin Tambrea

Lene

Henriette Konfurius

Meister Niklas

Uwe Ochsenknecht

Die Gräfin

Sunnyi Melles

Die Gräfin

Stab

Regie & Drehbuch:

Stefan Ruzowitzky

Romanvorlage

Herman Hesse

Kamera

Benedict Neuenfels

Produktion:

tempest film + Lotus Film + Mythos Film

in Co-Produktion mit

Deutsche Columbia Filmproduktion

Deutscher Verleih

Sony Pictures

Weltvertrieb

Beta Film

Förderungen

FilmFernsehFonds Bayern

Medienboard Berlin-Brandenburg

MDM

FFA Filmförderanstalt

BKM

Deutscher Filmförderfonds

Österreichisches Filminstitut

IDM Südtirol