Der heilige Berg

Ein Dokumentarfilm von und mit Reinhold Messner

Synopsis

Im Jahr 1979 kam es am „Ama Dablam“, einem 6.828 Meter hohen Berg, der in Nepal als heilig gilt, zu einer denkwürdigen, spekatakulären Rettungsaktion.

Eine neuseeländische Expedition unter der Führung von Peter Hillary, dem Sohn des Mount Everest Erstbesteigers Sir Edmund Hillary, gerät durch eine Eislawine, die die Bergsteiger in der 2000 Meter beinahe senkrechten Mingbo Steilwand überraschte,  in eine nahezu ausweglose Situation.

Nur mit Hilfe von Reinhold Messner und seinen Begleitern, die zeitgleich am Ama Dablan unterwegs sind, können die Neuseeländer gerettet werden.

Der Dokumentarfilm setzt die Ereignisse neu in Szene und vermischt Archivaufnahmen mit Interviews von Reinhold Messner und seinen damaligen Kameraden.

Trailer

Bilder

Darsteller

Simon Messner

Vitus Auer

Martin Dejori

Alexander Walpoth

Alfred Dworak

Stab

Regie & Drehbuch:

Reinhold Messner

Produktion

Tempest Film

Co-Produktion

WS Film, Messner Mountain Movie

Weltvertrieb

Doc & Film Paris/Frankreich

Übersicht Fertige Filme

Dokumentation